Der Goldschmied bekennt sich zu seiner handwerklichen,
künstlerischen und kaufmännischen Ausbildung -

der Juwelier ist Kaufmann und versteckt sich
hinter seiner Massenware.

(Leider verwischt die Handwerksnovelle diese Feinheiten und ermöglicht so die Verunsicherung von Kunden)

Steffen Dietz

20.07.1982 - Gold-und Silbeschmiedemeister, HWK Düsseldorf
01.09.1982 - Eröffnung eigener Werkstatt in Oberhausen
01.09.1989 - Eröffnung eines weiteren Ateliers in Oberhausen
01.11.1996 - Firmenumzug nach Kirchhellen
 
16.11.2001 - Betriebswirt des Handwerks, HWK Münster
02.03.2003 - staatl. anerk. Restaurator im Gold- und Silberschmiedehandwerk, HWK Koblenz

1985 Auszeichnung Bevenutto Cellini
1998 Anerkennung Schmuckpreis NRW
2004 Anerkennung Schmuckpreis NRW

Janine Dietz

05.07.2002 - Gold-und Silberschmiedegesellin, HWK Münster